Wer wir sind
Die 1991 gegründete DSW ist eine international tätige Entwicklungsorganisation. Ziel unserer Arbeit ist es, allen Menschen – insbesondere jungen Menschen – den Zugang zu Sexualaufklärung und freiwilliger Familienplanung zu ermöglichen, unter anderem durch eine Verbesserung der Gesundheitsversorgung. Damit tragen wir direkt zur Armutsbekämpfung bei.

Durch unsere Projekte wissen junge Menschen, wie sie sich vor ungewollten Schwangerschaften und einer Ansteckung mit HIV schützen können. Mit unseren Weiterbildungsangeboten unterstützen wir sie darin, ein eigenes Einkommen zu erwirtschaften.

In Deutschland, in Europa und in Afrika südlich der Sahara begleiten wir politische Entscheidungsprozesse in Fragen der Familienplanung und Gesundheit. Neben dem Hauptsitz in Hannover hat die Stiftung Länderbüros in Äthiopien, Kenia, Tansania und Uganda sowie Verbindungsbüros in Berlin und Brüssel.

www.dsw.org

dsw