Interkulturelle Friedensstiftung / Intercultural Peace Foundation

Die Interkulturelle Friedensstiftung ist eine gemeinnützige Einrichtung mit Sitz in Deutschland und Portugal, die auf internationaler Ebene Friedensarbeit und Projekte zur Völkerverständigung fördert.



Unterstützt wurden und werden u. a. "Children of the Earth", die "transreligiöse Friedenskonferenz für Versöhnung und Weltfrieden in Guatemala", die "Universal Peace Celebration" in der Schweiz, "Fire & Ice 2009" auf Grönland sowie das Zentrum "TO-OM-RA" in Guatemala mit Errichtung und Betrieb des Krankenhauses Casa de Salud Santiago.

www.interkulturelle-friedensstiftung.de